EW 0102 – Weibliches Bildnis

54,5 x 38 cm, Holz – Signiert.

Beschreibung

54,5 x 38 cm, Holz (parkettiert)

Unten rechts signiert “R. Epp”.

 
Bemerkungen:

Auf altem Bildmaterial ist eine größere retuschierte Stelle über der linken Hand zu erkennen, auch im Gesicht sind verschiedene Schäden. Vor der Auktion bei Zeller 2012 wurde das Bild restauriert.

 

Provenienz:

* Karl & Faber, München, 28. Mai 2009, Lot 553 (Taxe 3.500 bis 4.000 EUR, nicht verkauft) (online)

* Neumeister, München, 1. Dezember 2010, Lot 851 (Taxe 2.500 EUR, nicht verkauft) (online)

* Koller, Zürich, 21. September 2011, Lot 6562

* Auktionshaus Zeller, Lindau, 5. Juli 2012, Lot 2540 (Taxe 2.800 EUR, nicht verkauft) (online)

* Dorotheum, Wien, 16. April 2013, Lot 177 (Taxe 2.000 bis 2.600 EUR, nicht verkauft) (online)

* Auktionshaus Zeller, Lindau, Dezember 2015, Lot 1031 (Taxe 800 EUR, verk. für 800 EUR) (online)

 

Unrestaurierter Zustand vor 2012:

Rückseite, Foto von Zeller 2015:

<< Übersicht

Zusätzlich zur Katalog-Datenbank stehen Ihnen noch systematische Galerien zum Auffinden von Gemälden zur Verfügung.